Fridays for Future Klimastreik und Internationaler Tag der Mutter Erde

Diese Woche war Tag der Mutter Erde. Ein internationaler Tag, den es schon viele Jahrzehnte gibt. Die Fridays for Future stellen ihren heutigen Klimastreik unter den Motto dieses Tages. Aber Moment mal – wir haben doch Corona?! Wieso jetzt Klima, wenn wir gerade mit der blöden Pandemie so beschäftigt sind?   Gerade jetzt! Wir brauchen den Kampf für unsere Zukunft mehr…

Trotz Corona immer wieder Richtung Hoffnung gehen

Der Frühling bricht an trotz weltweiter Krise. Und wir machen auch weiter trotz Krise. So wie es Menschen durch alle Zeitalter getan haben. In unserer Januarplanung war die jetzige Situation nicht enthalten! Immer noch fühlen wir uns oft wie in einem merkwürdigen Film. Er kommt uns übertrieben vor, nicht realistisch. Wir schütteln den Kopf, würden gerne den Sender wechseln. Geht mehr…

Coronavirus: Abstand halten, einfach erklärt – Pass jetzt BITTE auf! [Brief gegen Sorglosigkeit]

Coronavirus, davon reden jetzt alle. Aber viele haben noch nicht verstanden, warum genau sie jetzt Abstand halten sollen. Es fühlt sich doof an! Warum darf man sich nicht mehr treffen und überall hingehen? Warum soll man sogar in der Arbeit Abstand halten? Deshalb ist dieser Artikel in einfacher Sprache geschrieben, damit es alle verstehen. Auch zum Beispiel dann, wenn sie mehr…

Coronavirus: Kurve abflachen. Warum Abstandhalten jetzt wirkt und nötig ist [mit Grafiken]

Die Corona-Krise stellt die ganze Welt vor große Probleme. Wir sind verunsichert. (Und glaube mir, alle sind verunsichert. Das ist jetzt normal, denn so etwas hatten wir noch nie.) Es heißt, wir sollen „die Kurve abflachen“. Was bedeutet es genau? Wir wollen ja gerne das Richtige tun, aber dauernd kommen andere Meldungen.   Und manche Fragen bleiben offen: Was genau mehr…

Corona-Krise: Was kommt auf uns zu und wie gehen wir damit um? [Resilienz erhöhen]

Die meisten von uns haben die Wolken zuerst nicht kommen sehen. Jetzt ist die Corona-Krise da, überall auf der Welt. Wir leben in einer Pandemie. So surreal es sich anfühlt, so real ist es. Die Ereignisse überschlagen sich, jeden Tag eine neue Nachricht, die unser Leben verändert. Mit einer Artikel-Serie will ich helfen, mit den Extremen umzugehen, die auf uns mehr…

Geschenke verpacken ohne Müll

Geschenke verpacken ohne Müll ist eine gute Idee, wenn du dich auf der Klima-Queste befindest und dein Unbehagen bezüglich Verpackungsmüll ernst nehmen willst. Ich präsentiere dir als Einstieg für deine eigene Suche ein paar Ideen.   Die Verpackung ist Teil des Geschenks. Klar ist: Geschenke besorgen macht froh. Sie dann auch noch schön zu verpacken, ist für viele von uns mehr…

Internationaler Klimastreik

Internationaler Klimastreik 29.11.2019. Wie alles begann: Ab August 2018 macht ein schwedisches Mädchen einen Klimastreik. Sie geht freitags nicht zur Schule, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Große Meldung in allen Medien. „Schön!“, dachte ich. „Ob das viel bringt? Naja, jede kleine Aktion zählt.“ Tja … Der Rest ist Geschichte. Das Mädchen heißt Greta Thunberg. Der Klimastreik geht weiter mehr…

Klima: Zeit zu demonstrieren

Gehe ich gerne demonstrieren? Eher nicht. Ich bin gerne zuhause und brauche nicht so viele Menschen um mich herum. Tu ich es trotzdem? Manchmal! Wenn es um etwas Wichtiges geht. Um die Politik dazu zu bringen, dass sie mit mutigen Schritten unsere Lebensgrundlagen schützt – das ist so etwas. Deshalb ist es Zeit zu demonstrieren.   Am Freitag 20.09. ist mehr…

Abenteuer Klima-Queste: Die Erleichterung, endlich ins Handeln zu kommen

Das Abenteuer ruft uns. Es will uns mit Haut und Haaren. Das größte Abenteuer unserer Zeit ist die Klima-Queste. Abenteuer heißt, wir sollen zu Heldinnen oder Helden werden, zu handelnden Hauptfiguren unseres Lebens. Wir sollen etwas Unglaubliches schaffen und daran wachsen. Es ist ein normaler Teil des Abenteuers, dass wir uns zuerst gegen die Aufgabe weigern. Aber irgendwann brechen wir mehr…

Danke für dein Engagement [Brief der Wertschätzung an dich]

Wenn du dich in diesen wilden Zeiten gesellschaftlich engagierst, ist dieser Brief für dich. Denn ich will dir sagen: Danke, dass es dich gibt. Menschen wie du sind die wahren Heldinnen und Helden unserer Gesellschaft. Wir schenken den Ausnahmeerscheinungen aus Politik und Tagespresse viel zu viel Aufmerksamkeit. Und nehmen das tägliche Engagement zu wenig wahr, das unsere Gemeinschaft jede Minute mehr…