Dich feiern – Kleiner Jahresrückblick in Wertschätzung

Ein Jahresrückblick mit positiven Gefühlen. Warum er uns stark macht und ein Vorschlag für den Ablauf. Ich finde es achtsam, auf das vergangene Jahr mit Freundlichkeit zurückzublicken und es zu würdigen. Ich will das Erlebte eines ganzen Jahres mit Verständnis betrachten und in Wertschätzung umhüllen. Denn – warum nicht? Warum soll ich nur mit Sorge auf Vergangenheit und Zukunft schauen? mehr…

„Gärtnern, lohnt sich das?“ Meine Antwort mit Blick auf die Zukunft

In der Zeitung lese ich die Frage: „Hilft Gärtnern beim Sparen in schweren Zeiten?“ Und sie wird dort eher mit Nein beantwortet. Da möchte ich nachhaken und ein klares Jein schreiben. Ob es sich für die einzelne Person lohnt, kommt darauf an. Auf die vorhandenen Ressourcen, auf Erfahrung, Wissen und verfügbare Zeit. Ich zum Beispiel habe vor drei Jahren mit mehr…

Hoffnung in schweren Zeiten – wie geht das?

Der Frühling bringt eigentlich eine eigene Form der Hoffnung mit, Aufbruchsstimmung und Mut. Die Bäume blühen, die Sonne scheint, neue Energie kommt. Vielleicht wird alles wieder gut. Doch was in der Welt aktuell läuft, ist krass und besorgniserregend. Ich lese und höre es überall. Massive Sorgen beherrschen die Menschen. Die Kommunikation ist konfliktreich. Der Krieg in der Ukraine und seine mehr…

Trauma und Körper Onlinekongress von Dami Charf

Ich stelle dir ein hochinteressantes Angebot vor, den Trauma und Körper Onlinekongress, organisiert und gehalten von Autorin und Trauma-Expertin Dami Charf. Was ist Trauma? Ich würde es so zusammenfassen: Trauma ist, wenn altes Leid einfach nicht heilt, sondern immer wiederkommt und dabei frisch bleibt wie am ersten Tag. Oder wenn Erlebtes im Geheimen unser Leben bestimmt, ohne das wir das mehr…

Ziele erreichen langsam und stetig [Kleine Schritte]

Wie können wir die Ziele erreichen, die wir uns selbst gesetzt haben? Wie können wir immer weiter in unsere Richtung gehen – auch an schlechten Tagen? Voraussetzung ist natürlich, dass du dir irgendwelche Ziele gesetzt oder Wünsche formuliert hast. Und wie sieht es im Moment mit deinen gesetzten Zielen aus? Geht es vorwärts? Das ist klasse! Oder hast du jede mehr…

Kleine Wunder: Tee aus dem Garten

Am Rand unseres Grundstücks wächst eine Malve. Es ist so ziemlich die einzige Pflanze, die aus meiner Bienensaat an dieser Stelle aufgegangen ist. Ich hatte noch nie eine Malvenpflanze und staune über ihre Schönheit. Das tiefe Violett der Blüten, hinreißend. Erst wusste ich nicht, was da kommt. Jetzt ist sie überkopfhoch. Die Bienen lieben sie. Tee aus dem Garten, eine mehr…

Qigong für mehr Energie und Beweglichkeit

Wir brauchen Bewegung, unser Körper kann nicht ohne. Wenn ich nur sitze, erstarrt mein Körper schnell, zieht und drückt. Fehlende Bewegung macht krank. Um uns regelmäßig zu bewegen, brauchen wir eine Form, die uns Freude macht. Und die möglichst nützlich ist. Für mich weit oben auf der Liste steht Qigong. Heute stelle ich vor warum. Mit Videoempfehlung.   Die Energie mehr…

Wertschätzung – die Macht des positiven Feedbacks

Wertschätzung ist eine Zaubermacht. Und eine Tugend. „Ja, das gefällt mir.“ „Ich mag dich.“ „Du bist mir wichtig.“ „Gut gemacht.“ „Da hast du viel geleistet.“ „Dieser neue Schritt von dir ist eine Errungenschaft, die dich weiterbringen wird.“ „Danke, dass du mir dein neues Werk zeigst.“ „Danke für deine Hilfe, deine Fürsorge.“   Werden diese Worte in deinem Leben oft verwendet? mehr…

Warum Empowerment der neue Megatrend ist

Empowerment ist der neue Megatrend.   Wir leben in einer verrückten, wundervollen, beängstigenden Zeit. Einerseits gibt es viele Dinge, die heute besser sind als früher und sich ständig verbessern. Aber die sehen wir oft nicht. (In der Zeitung sind sie auch zu selten.)   Andererseits sind die Sorgen um unsere Lebensgrundlagen leider berechtigt. Wie sollen wir damit umgehen? In wütenden mehr…

Neujahrsgruß Queste 2020 – Mit Aufbruchsstimmung ins neue Jahr

Willkommen im neuen Jahr! Ich bin voller Aufbruchsstimmung. Und wie ist das bei dir? Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen. Waren die Feiertage und Silvester schön, hektisch, gemütlich, feierlich, stressig? Von allem etwas? Hast du auch über das alte und das neue Jahr nachgedacht? Oder kommt dir das schon wieder lange her vor? Dann lass uns nochmal mehr…