Schlafstörungen? Endlich besser einschlafen mit einer simplen Atemübung [4- bis 6-Atemübung]

Du drehst dich linksrum, du drehst dich rechtsrum. Versuchst zu entspannen. Das Gehirn: hellwach. Und nur noch 5 Stunden, bis der Wecker klingelt. Das nervt! – Beschreibt dich das? Wenn du schlecht schläfst, findest du hier eine superwirksame Atemübung. So kannst du besser einschlafen. Und hast am Tag weniger Stress, in der Nacht mehr Schlaf.  Gerade die Leserschaft meines Blogs mehr…

Erholung gehört zum Leben – Lebe das Yin

Unser Alltag ist so voll, dass er nur ohne Pausen machbar scheint. Als Individuen und als Gesellschaft haben wir uns ständiger Aktivität verschrieben. Die andere Stimme können wir kaum hören: Die Stimme von Langsamkeit und Ruhe. Doch ohne Ausgleich können wir nicht in Balance sein. Erholung gehört zum Leben. Katzen wissen das. Viele von uns fahren mit Yang-Antrieb auf der mehr…

Ziehe positive Bilanz – Power für deine Motivation

Willkommen bei der Serie für kleine Schritte, die richtig viel bewirken. Ich schrieb darüber im Artikel Mach kleine Schritte. Ich finde, kleine Schritte sind die größten! Sie bringen uns unendlich weit. Heute schreibe ich zum Thema Motivation und Selbstvertrauen. Keinen Roman, sondern kurz und einfach: Wenn du dich besser fühlen willst, ziehe positive Bilanz. Gib dir selbst positives Feedback. Ja, mehr…

Mach kleine Schritte – Warum kleine Schritte die größten sind

Kleine Schritte sind Schritte. Große Schritte sind oft gar keine Schritte, weil wir sie nicht machen können. Und Riesensprünge können wir dann machen – wenn wir sie mit kleinen Schritten vorbereiten. Eigentlich einfach.   Große Schritte, heroische Hindernisse Doch wir denken oft heroisch und wollen es erzwingen. Der große Plan, die vollständige Lösung. Wir wollen, dass es geht. Und leider mehr…